akademika - Die Job-Messe
21. und 22. November 2017, Messe Augsburg

Ausstellerstimmen akademika augsburg 2016

baramundi sucht auf der akademika nach jungen und hochqualifizierten Berufseinsteigern.

„Auch 2016 war die baramundi software AG wieder als Aussteller auf der akademika vertreten. Als Augsburger Hersteller einer Client-Management-Software bot uns die Messe die ideale Plattform, gezielt nach jungen und hochqualifizierten Berufseinsteigern zu suchen, sowie unsere Werkstudenten-Tätigkeiten anzubieten.
Sowohl die professionelle Organisation, als auch die lockere Atmosphäre an beiden Messe-Tagen vereinfachte dies ungemein.“
Johannes Karg, Events, baramundi software AG

Brückner findet auf der akademika jedes Jahr hochqualifizierte neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Brückner findet auf der akademika jedes Jahr hochqualifizierte neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

„Die akademika in Augsburg gibt uns eine ausgezeichnete Möglichkeit, sowohl Berufseinsteiger als auch Erfahrungsträger kennen zu lernen. So können auch dieses Jahr hochqualifizierte neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für uns gewonnen werden.
Insbesondere das System „akademika highlighted“ hat sich wieder bewährt und den Bewerbern und unseren Spezialisten am Stand ermöglicht schnell und gezielt aufeinander zuzugehen. Die positive Atmosphäre, die durch den Veranstalter und sein Team geschaffen wird, fördert unseren Recruitingerfolg auf der akademika.“
Daniela Heider, Recruiting Expert, Brückner Maschinenbau GmbH & Co. KG

Bildnachweis: B4B Schwaben

„Die akademika 2016 hat uns eine hervorragende Möglichkeit geboten, uns als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren und viele junge und qualifizierte Talente kennenzulernen. Insbesondere für unsere Standorte in München und Augsburg konnten wir durch die offene und ungezwungene Atmosphäre, sowie auch das „akademika highlighted“-System, gezielt auf Kandidaten zugehen und spannende Kontakte knüpfen. Unser Dank gilt vor allem dem akademika-Team für die ausgezeichnete Organisation und Betreuung - sowohl im Vorfeld, als auch während und nach der Veranstaltung.“
Jennifer Kattenstroth, Personalreferentin Recruiting, CHECK24 Vergleichsportal

Bildnachweis: PTA

„Im November 2016 war die PTA GmbH das erste Mal Aussteller bei der akademika in Augsburg und wird auch in 2017 wieder dabei sein. Die akademika bietet eine ausgezeichnete Möglichkeit sich als attraktiven Arbeitgeber zu präsentieren und zwanglos potentielle neue MitarbeiterInnen kennenzulernen. Das „akademika highlighted Konzept“ hilft dabei direkt und gezielt aufeinander zuzugehen. Auch die Organisation im Vorfeld sowie die Betreuung vor Ort war stets professionell und zuvorkommend. Alles in allem eine rundum gelungene Veranstaltung.“
Kerstin Frey, Personalreferentin, PTA GmbH

Bildnachweis: B4B Schwaben

„Die F&F GmbH ist ein unabhängiges und erfolgreiches IT- und Beratungsunternehmen. Seit der Gründung 1985 sind wir inhabergeführt und damit frei von Fremdinteressen. Unser Fokus liegt auf IT Solutions und Consulting. Mit über 100 Mitarbeitern unterstützen wir unsere Kunden bei der Umsetzung von Geschäftsprozessen und der Digitalisierung. Kundenanforderungen setzen wir auf Basis modernster Technologien und Standards agil und flexibel um. Unser Service- und Produktportfolio bietet branchenübergreifende und zukunftssichere Lösungen für die digitale Transformation.
Unsere Unternehmenskultur wird durch ein kollegiales und dynamisches Umfeld geprägt, welches unseren Mitarbeitern Freiräume für die eigene Kreativität bietet.
Die anspruchsvollen Ziele, die wir uns Jahr für Jahr setzen, können wir nur mit den besten Experten erreichen. Wir suchen Persönlichkeiten, die unsere Leidenschaft für modernste Technologien teilen, Mut haben, neue Wege zu gehen und alte Denk- und Handlungsmuster zu hinterfragen, Menschen die neugierig bleiben. Diese Kandidaten haben wir auf der akademika getroffen. In vielen Gesprächen haben wir sofort gemerkt - da steht vielleicht ein zukünftiger Kollege vor uns.
Die Qualität der Veranstaltung war sehr hoch. Unter den Messebesuchern waren sehr viele interessante Kandidaten, die bereits im Studium relevante Praxiserfahrung gesammelt haben. Durch die professionelle Messeorganisation konnten wir unsere volle Aufmerksamkeit den Studenten und Young Professionals widmen. Für uns war die akademika 2016 daher eine gelungene Karrieremesse, bei der wir im kommenden Jahr gerne wieder mit dabei sind."
Magdalena Hahn, HR Managerin, F&F GmbH

Viele Besucher auf der akademika in Augsburg, auch bei SHI am Messestand.

„Die SHI GmbH ist ein gut etabliertes Beratungs- und Softwareunternehmen, tätig in den Bereichen Search & Analytics, Publisher Solutions und IT Consulting. Wir steigern den geschäftlichen Erfolg unserer Kunden. Wir machen aus Daten Informationen, unabhängig davon ob sie strukturiert oder unstrukturiert sind. Wir bauen dabei auf unser Beratungs- und Entwicklungs-Know-how und unsere Search und Analytics Engineering Kompetenz.
Unser Schwerpunkt sind E-Commerce-, unternehmensweite in-house Lösungen und Big Data Use Cases. Dabei arbeiten wir mit Open Source Software aus der Apache Foundation, wie zum Beispiel Solr, Spark, NiFi, Hadoop und Zeppelin. Als Partner von E-Commerce-Leitfaden, Lucidworks und Hortonworks stellen wir unsere Kompetenz laufend unter Beweis.
Wir sind begeisterte Datensucher, Datenfinder, Datenstrukturierer, … Dabei bleiben wir am Boden. Wir arbeiten pragmatisch, denn unser Tun muss sinnvoll sein und nicht von Barrieren getrieben. Wir begeistern unsere Blue Chip Kunden aus unterschiedlichen Branchen. Das funktioniert nur ohne klassische Hierarchien in einem dynamischen und gleichzeitig sympathischen Umfeld. Dabei setzen wir auf flexible Arbeitszeiten und Remote Arbeitsmöglichkeiten.
Wir haben auf der akademika dieses Jahr äußerst interessierte Jobsucher, Studierende und Praktikanten getroffen. In vielen Gesprächen und Diskussionen durften wir tiefe Einblicke in die zukünftige Tätigkeit vermitteln. Dabei haben wir gespürt, dass die Interessierten teilweise ganz andere Vorstellungen hatten. Gut fanden die Kandidaten, durch Unterhaltungen mit Insidern nun besser für den evtl. neuen Job vorbereitet zu sein. Auf jeden Fall überzeugte der direkte Kontakt am Stand. „Alte Hasen“ berichteten sehr gern darüber, wie es in der Company aussieht und was wichtig für Ausbildung und Einarbeitung ist. Auch wir selbst haben sofort gemerkt, was Absolventen und Studierende heutzutage von ihrem zukünftigen Arbeitgeber erwarten. Es ist nicht nur der finanzielle Aspekt … wir sind froh, viele Erwartungen der jungen Generation erfahren zu haben und sie zukünftig umzusetzen.
Die Qualität des Events war enorm hoch. Wir hatten an den beiden Tagen sehr, sehr viele Besucher, die sich auch gezielt vorbereitet hatten und tolle Fragen stellten. Es ging nicht nur um spätere Festeinstellungen, sondern auch um Praktika, Werkstudententätigkeit und Abschlussarbeiten. Durch die professionelle Messeorganisation konnten wir unsere volle Aufmerksamkeit den Studenten und Young Professionals widmen. Wir empfanden die akademika 2016 als eine sehr starke Karrieremesse, bei der wir im kommenden Jahr natürlich wieder mit einem Stand dabei sind."
Michael Marheineke, SHI GmbH


Veranstalter: WiSo-Führungskräfte-Akademie (WFA)