Grußwort Eva Weber

Eva Weber, Schirmherrin der akademika

Liebe Messebesucherinnen und –besucher,

ich begrüße Sie herzlich zur 10. akademika im Messezentrum Augsburg!

In den vergangenen zehn Jahren hat sich die akademika als erfolgreiches und zukunftsweisendes Format etabliert. Zahlreiche berufliche Karrieren haben hier ihren Ausgang genommen. Die akademika bringt Hochschulabsolventinnen und –absolventen und potenzielle Unternehmen zusammen und bietet so eine Win-win-Situation: Für die regional ebenso wie international agierenden Betriebe ist sie eine ideale Plattform, um sich als attraktive Arbeitgebende zu präsentieren und qualifizierte Fachkräfte zu werben. Für die Studierenden und Young Professionals eröffnet sie spannende berufliche Perspektiven und gewinnbringende Netzwerke. Beide Seiten haben auf der Messe die Gelegenheit, persönlich miteinander ins Gespräch zu kommen und die Möglichkeiten für eine zukünftige Zusammenarbeit auszuloten.

Nicht zuletzt ist die akademika auch für Augsburg ein großer Gewinn. Sie leistet einen wichtigen Beitrag zur Sicherung von Fach- und Führungskräften und stärkt unsere Position als innovativer und erfolgreicher Wirtschaftsstandort.

Insbesondere die Studierenden und Hochschulabsolventinnen und -absolventen möchte ich dazu ermutigen, diese bedeutende Job-Messe in Augsburg zu nutzen, um sich über Berufs- und Karrierechancen zu informieren und am eigenen beruflichen Netzwerk zu knüpfen.

Dem Organisationsteam, den Unternehmen und allen, die die akademika möglich gemacht haben, danke ich sehr herzlich und wünsche der Veranstaltung auch in diesem Jahr den verdienten Erfolg.

Eva Weber
Oberbürgermeisterin der Stadt Augsburg