akademika - Die Job-Messe
19. und 20. November 2019, Messe Augsburg

Besucherstimmen 2017

"Ich finde es gut, dass es die akademika gibt - schon vor 7 Jahren habe ich als Absolventin teilgenommen. Der persönliche Kontakt hier ist super und der Bus-Shuttle ist ein praktisches Angebot. Heute hat mich vor allem die BMK interessiert. Ich wollte mir ein Bild von dem Unternehmen machen und etwas Vorfühlen. Der Bewerbungsfoto-Service ist ein super Feature und der Vortrag zum Thema Gehaltsverhandlung war sehr interessant."

Andrea Hilgendorff, 31 Jahre, Master Betriebswirtschaftslehre, Absolventin, Augsburg

"Ich bin aus Erlangen mit dem kostenlosen Shuttle-Service zur akademika nach Augsburg gekommen – das hat super geklappt. Da ich derzeit auf Jobsuche bin, ist die akademika für mich natürlich sehr hilfreich. Ich habe schon einige interessante Stellen gesehen und Unternehmen kennengelernt, die durchaus passende Jobs zur Auswahl haben. Als hilfreich erwies sich bei der Suche das Farbmatching-System akademika highlighted. Auch die Services wie Bewerbungsfotos und Vorträge fand ich sehr interessant."

Johannes Strobel, 25 Jahre, Master Maschinenbau, 6. Semester, Erlangen

"Ich suche nach einem Praktikumsplatz zwischen BA und MA und habe auch schon ein paar interessante Unternehmen gesehen, z.B. Magazino. Es ist super, dass man hier auch kleine und mittelständische Unternehmen trifft. Ich werde mich hier sicher auf ein paar Stellen bewerben. Die angebotenen Services sind sehr hilfreich, v.a. das Colorcoding hat bei der Orientierung geholfen."

Kerstin Kuhn, 22 Jahre, Bachelor International Management, 7. Semester, Hof

"Ein Freund hat mich mit auf die akademika mitgenommen. Von Vorteil ist hier, dass man direkten Kontakt mit den Firmen aufnehmen kann. Man kann schauen, welchen Typ Mensch die Unternehmen suchen. Ich habe auch einige neue unbekannte Firmen kennengelernt, die mich sehr interessieren und durchaus als potentieller Arbeitgeber in Frage kommen. Auch die vielen Services, wie zum Beispiel kostenlose Bewerbungsfotos, sind super. Ich werde die akademika auf jeden Fall weiterempfehlen."

Maximilian Zangl, 24 Jahre, Bachelor Informatik, 7. Semester, Augsburg

"Ich bin durch facebook auf die akademika aufmerksam geworden und habe auch die Flyer am Campus gesehen. Ich bin hergekommen um nach Praktikumsangeboten zu schauen und habe bisher schon 2-3 interessante Angebote gesehen. Der persönliche Kontakt ist jedenfalls ein großer Vorteil und man kann hier auf die Arbeitgeber gut zugehen, um sich zu informieren."

Sabine Mayr, 30 Jahre, Bachelor Sozialwissenschaften, 5. Semester, Augsburg

Besucherstimmen 2017

"Ich finde es gut, dass es die akademika gibt - schon vor 7 Jahren habe ich als Absolventin teilgenommen. Der persönliche Kontakt hier ist super und der Bus-Shuttle ist ein praktisches Angebot. Heute hat mich vor allem die BMK interessiert. Ich wollte mir ein Bild von dem Unternehmen machen und etwas Vorfühlen. Der Bewerbungsfoto-Service ist ein super Feature und der Vortrag zum Thema Gehaltsverhandlung war sehr interessant."

Andrea Hilgendorff, 31 Jahre, Master Betriebswirtschaftslehre, Absolventin, Augsburg

"Ich bin aus Erlangen mit dem kostenlosen Shuttle-Service zur akademika nach Augsburg gekommen – das hat super geklappt. Da ich derzeit auf Jobsuche bin, ist die akademika für mich natürlich sehr hilfreich. Ich habe schon einige interessante Stellen gesehen und Unternehmen kennengelernt, die durchaus passende Jobs zur Auswahl haben. Als hilfreich erwies sich bei der Suche das Farbmatching-System akademika highlighted. Auch die Services wie Bewerbungsfotos und Vorträge fand ich sehr interessant."

Johannes Strobel, 25 Jahre, Master Maschinenbau, 6. Semester, Erlangen

"Ich suche nach einem Praktikumsplatz zwischen BA und MA und habe auch schon ein paar interessante Unternehmen gesehen, z.B. Magazino. Es ist super, dass man hier auch kleine und mittelständische Unternehmen trifft. Ich werde mich hier sicher auf ein paar Stellen bewerben. Die angebotenen Services sind sehr hilfreich, v.a. das Colorcoding hat bei der Orientierung geholfen."

Kerstin Kuhn, 22 Jahre, Bachelor International Management, 7. Semester, Hof

"Ein Freund hat mich mit auf die akademika mitgenommen. Von Vorteil ist hier, dass man direkten Kontakt mit den Firmen aufnehmen kann. Man kann schauen, welchen Typ Mensch die Unternehmen suchen. Ich habe auch einige neue unbekannte Firmen kennengelernt, die mich sehr interessieren und durchaus als potentieller Arbeitgeber in Frage kommen. Auch die vielen Services, wie zum Beispiel kostenlose Bewerbungsfotos, sind super. Ich werde die akademika auf jeden Fall weiterempfehlen."

Maximilian Zangl, 24 Jahre, Bachelor Informatik, 7. Semester, Augsburg

"Ich bin durch facebook auf die akademika aufmerksam geworden und habe auch die Flyer am Campus gesehen. Ich bin hergekommen um nach Praktikumsangeboten zu schauen und habe bisher schon 2-3 interessante Angebote gesehen. Der persönliche Kontakt ist jedenfalls ein großer Vorteil und man kann hier auf die Arbeitgeber gut zugehen, um sich zu informieren."

Sabine Mayr, 30 Jahre, Bachelor Sozialwissenschaften, 5. Semester, Augsburg


Veranstalter: WiSo-Führungskräfte-Akademie (WFA)