akademika - Die Job-Messe
21. und 22. Mai 2019, Messe Nürnberg

Ausstellerstimmen 2018

bk Group, Europas Marktführer im Laden und Objektbau
bk Group, Europas Marktführer im Laden und Objektbau

„Als europaweit führender Generalunternehmer mit Sitz in Endsee entwickelt und realisiert die bk Group ganzheitliche Retail-Solutions für die Top 100 Marken dieser Welt sowie ambitionierte Komplettausbau Projekte für Hotels, Bürogebäude oder Einkaufzentren. Als schnell aber nachhaltig wachsendes Unternehmen mit 200 Mitarbeitern in mehr als 27 europäischen Ländern mit 8 eigenen Niederlassungen und Büros, sind wir stets auf der Suche nach besonders geeigneten, hochqualifizierten Talenten in den Bereichen Design, Ingenieurwesen, Architektur und Technik.
Die akademika in Nürnberg bietet die optimale Plattform, genau diese Talente zu treffen und sie im persönlichen Gespräch von den spannenden und anspruchsvollen Aufgaben bei der bk Group zu überzeugen. Unsere Philosophie ist es, jedem Mitarbeiter ein Umfeld zu bieten, in dem er sich mit Spaß und Freude von Anfang an erfolgreich einbringen kann.
Wir sind aber auch Partner für die fachliche und persönliche Entwicklung, die von unserer bk Academy intensiv gefördert wird. Umso mehr freut es uns, dass sich über 60 vielversprechende Kandidaten von der bk Group angesprochen gefühlt und beworben haben. Insofern war die Messe auch ein voller Erfolg für unsere Personalpolitik.
Als Erstaussteller waren wir begeistert über die große Resonanz und das hohe Niveau der Besucher/innen und Interessenten/innen. Deshalb haben wir uns gleich für die nächste Messe im November 2018 in Augsburg angemeldet. Unser Dank gilt der Messeleitung für ein innovatives Konzept und die perfekte Organisation.“
Gerold Wolfarth, CEO, bk Group, Endsee

Brückner findet auf der akademika jedes Jahr hochqualifizierte neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Brückner findet auf der akademika jedes Jahr hochqualifizierte neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

„Als Weltmarktführer im Bereich der Folien-Streckanlagen mit rund 600 Mitarbeitern in der Brückner Maschinenbau am Standort Siegsdorf und mehr als 2.000 Mitarbeitern weltweit in der gesamten Brückner-Gruppe, sind wir stets auf der Suche nach besonders geeigneten, hochqualifizierten Fachkräften aus den Bereichen Maschinenbau, Verfahrenstechnik mit Schwerpunkt Kunststofftechnik sowie Elektrotechnik inkl. Automatisierungstechnik und Informatik.
Die akademika Nürnberg bietet uns eine ausgezeichnete Chance, sowohl Berufseinsteiger als auch Erfahrungsträger für uns zu gewinnen. Menschen, die gerne in einem positiven Arbeitsumfeld in Siegsdorf arbeiten, aber auch gerne im Ausland tätig sein möchten. Jedes Jahr können hochqualifizierte neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für uns gefunden werden. Insbesondere das System „akademika highlighted“ hilft den Bewerbern und unseren Spezialisten am Stand, schnell und gezielt aufeinander zuzugehen. Die positive Atmosphäre, die durch den Veranstalter und sein Team geschaffen wird, unterstützt den Prozess des gegenseitigen Kennenlernens und damit unseren Recruiting-Erfolg auf der akademika.“
Daniela Heider, Recruiting Expert, Brückner Maschinenbau GmbH & Co. KG

Schwan-STABILO Cosmetics - Weltmarktführer in der Entwicklung und Herstellung von Kosmetikstiften
Schwan-STABILO Cosmetics - Weltmarktführer in der Entwicklung und Herstellung von Kosmetikstiften

„Schwan Cosmetics mit Hauptsitz in Heroldsberg bei Nürnberg ist Weltmarktführer in der Entwicklung und Herstellung von Kosmetikstiften. Viele der Studenten und Absolventen, die uns am Stand besuchen, wissen jedoch nicht genau, wer wir sind und was wir machen. Umso größer ist ihre Begeisterung, wenn sie erfahren, welche Perspektiven es bei uns gibt. Unser neuer Claim „Tomorrow’s Beauty. Now.“ bringt es auf den Punkt: Wir entwickeln heute die Schönheitstrends von morgen. Das ist eine herausfordernde und gleichzeitig wundervolle Aufgabe für Studenten und Absolventen aus den verschiedensten Fachrichtungen – und ein guter Grund, sich bei uns zu bewerben. Auch in diesem Jahr durften wir vielversprechende Kandidaten an unserem Stand kennenlernen. Vielen Dank an die Veranstalter für die guten Rahmenbedingungen.“
Marion Simon, HR Manager Internships, Employer Branding, HR-Events, Schwan-STABILO Cosmetics GmbH & Co. KG, Heroldsberg

Die Stadt nürnberg bietet vielfältige Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten mit Perspektive.
Die Stadt nürnberg bietet vielfältige Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten mit Perspektive.

„Die Stadtverwaltung Nürnberg ist eine moderne Dienstleisterin für mehr als eine halbe Million Bürgerinnen und Bürger. Mit rund 11.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie mehreren hundert Nachwuchskräften sind wir eine der größten Arbeitsgeberinnen der Region. Wir bieten vielfältige Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten mit Perspektive. Für uns ist die akademika eine sehr gute Möglichkeit uns, besonders bei Berufseinsteigerinnen und Berufseinsteigern, als regionale Arbeitgeberin bekannt zu machen. Denn viele kennen natürlich die Stadt Nürnberg, haben aber ihre Vorteile als Arbeitgeberin nicht im Blick oder können sich kaum etwas unter Arbeiten im öffentlichen Dienst vorstellen. Dabei hat die Stadt Nürnberg als Arbeitgeberin neben den vielfältigen Tätigkeiten im Dienste der Bürgerinnen und Bürger und einem sicheren Arbeitsplatz auch zahlreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten zu bieten. So konnten wir auch in diesem Jahr wieder viele interessierte Messebesucherinnen und Messebesucher an unserem Stand begrüßen und für die Stadt Nürnberg als Arbeitgeberin begeistern. Wir danken den Veranstaltern für die gute Organisation und Betreuung und freuen uns bereits auf die nächste akademika in Nürnberg.“
Julia Bayer, Personalservice, Stadt Nürnberg

Die WRO betreibt Öffentlichkeitsarbeit und Standortmarketing für die Ortenau unter dem Motto "Arbeiten bei Weltmarktführern - wo Milch und Honig fließen!"
Die WRO betreibt Öffentlichkeitsarbeit und Standortmarketing für die Ortenau unter dem Motto "Arbeiten bei Weltmarktführern - wo Milch und Honig fließen!"

„Reibungslose Organisation, die Größe der Messe stimmt und die Besucherzahl ist erfreulich. Die akademika ist bei uns seit Jahren fest im Plan.“
Dominik Fehringer, Geschäftsführer, WRO GmbH

Würth Industrie Service erhielt bereits kurze Zeit nach der akademika zahlreiche Bewerbungen.
Würth Industrie Service erhielt bereits kurze Zeit nach der akademika zahlreiche Bewerbungen.

„Die Würth Industrie Service GmbH & Co. KG wurde am 13. Januar 1999 durch die Ausgliederung der Division Industrie aus der Adolf Würth GmbH & Co. KG in Künzelsau gegründet. Sie ist als eigenständiges Tochterunternehmen innerhalb der Würth-Gruppe mit über 1.500 Mitarbeitern am Standort Bad Mergentheim auf dem Drillberg tätig. Unter der Marke „CPS® – C-Produkt-Service“ bietet die Würth Industrie Service den produzierenden Industriekunden individuell zugeschnittene, logistische Beschaffungs- und Versorgungskonzepte wie scannerunterstützte Regalsysteme, automatisierte elektronische Bestellsysteme oder eine Just-in-time-Versorgung mittels Kanban-Behältersystemen.
2018 waren wir das erste Mal bei der akademika vertreten und durften viele interessante Gespräche führen. Die akademika bot uns einen sehr guten Rahmen, um interessierte Messebesucher über die Möglichkeiten eines Direkteinstieges oder über ein Praktikum bei der Würth Industrie Service zu informieren. Wir freuen uns zudem, dass wir bereits kurze Zeit nach der Messe zahlreiche Bewerbungen erhalten haben.“
Hanna Weimann, Personalakquise, Würth Industrie Service GmbH & Co. KG

 

 


Veranstalter: WiSo-Führungskräfte-Akademie (WFA)